21. November 2024, 19:30 - 21:00 Uhr

Herzliche Einladung! An diesem Infoabend möchten wir Ihnen das Konzept unserer bilingualen christlichen Grundschule präsentieren. Wie lernt es sich mit einem Tandem aus deutscher und englischsprachiger Lehrerin? Muss mein Kind schon Englisch können, wenn es an diese Schule kommen möchte? Was kostet es, an einer Privatschule zu lernen? Wie wird das christliche Bekenntnis gelebt? All diese und noch viele weitere Fragen beantworten Ihnen die Schulleiterin Ina Radke und ihr Team.
Zum Artikel »


10. Juni 2024

Lauter Jubel erfüllte die Schule, als die Viertklässler nach ihrer beeindruckenden Theateraufführung die Nachricht erhielten: Unmittelbar vor den wohlverdienten Pfingstferien würde einer ihrer größten Wünsche endlich in Erfüllung gehen – die Schulhausübernachtung mit ihren Klassenlehrerinnen Mrs. Cooke und Frau Straub. In den Tagen vor dem denkwürdigen 27-Stunden-Schultag wurden fleißig Pläne geschmiedet und Vorbereitungen getroffen.
Zum Artikel »


29. Februar 2024

Schon vor Unterrichtsbeginn sind Jubelrufe und anerkennende Worte für gelungene Verkleidungen zu hören, die Kinder feiern einander – so schön! An den Mottotagen (engl. Spirit Week) verkleiden sich die Kinder – eine unterhaltsame und effektive Möglichkeit, die Kreativität der Schülerinnen und Schüler zu fördern, gemeinsam Spaß zu haben und dadurch die Schulgemeinschaft zu stärken. Auch dieses Jahr haben sich die Kinder wieder riesig über die Gelegenheit gefreut.
Zum Artikel »


13. Dezember 2023

Schon zu Beginn lag Vorfreude in der Luft: In der Sporthalle, die zum Saal mit Bühne umgebaut war, schmückten selbstgebastelte Sterne die Fenster, in den vorderen Reihen warteten aufgeregte Grundschüler auf den Beginn, und im hinteren Teil der Halle lockten Plätzchen und Kekse für später. Den Auftakt bildete die Handglockengruppe. Genau zum richtigen Zeitpunkt läuteten die einzelnen Kinder ihre Glocke, sodass die Klänge harmonisch zur Melodie von Jingle Bells verschmolzen.
Zum Artikel »


23. November 2023

Der Tag, der ein besonderer werden wird, beginnt zunächst wie jeder andere an der CSK – mit der beliebten Porchtime. Auf dem Pausenhof vor dem Haupteingang singen die Kinder mit den Lehrern Lobpreislieder und üben den Wochenbibelvers, jeweils auf Englisch und Deutsch. Als die Schüler wohlgeordnet das Schulhaus betreten und sich ihre Wege in der Aula trennen, wird klar, dass dies doch kein normaler Tag ist, denn es sind viele Erwachsene im Haus.
Zum Artikel »